Kategorie: Aktuell

Kategorie für aktuelle Beiträge

Stimmt für unser Projekt „Wir machen Lärm“!

„Wir machen Lärm“ ist eine trinationale Begegnung mit Jugendlichen zw. 17 und 22 Jahren aus Spanien, Deutschland und Frankreich. In diesen Wochen wollen wir kreative Methoden wie Tanz, Rap und Theater ausprobieren und uns mit den Themen wie Sexismus und Rassismus auseinandersetzen denen sie selbst ausgesetzt sind. Wir legen großen Wert auf Jugendpartizipation: Alle Ideen […]

Weiterlesen

Stop Diskrimierung – Filmszenen von der Jugendbegegnung „Raus aus den Schubladen“

Beim zweiten Teil der kroatisch-französisch-deutschen Jugendbegegnung „Raus aus den Schubladen“ beschäftigten wir uns weiter mit verschiedenen Dimensionen von Diskriminierungen auf individueller und struktureller Ebene. Eine Kleingruppe entwickelte Szenen, in denen sie eigene Diskriminierungs- und Ausgrenzungserfahrungen nachstellten und von diesen berichteten. Dieses Projekt wurde in Kooperation mit Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V. (JuSeV), Omladinska Udruga Podum, Ceméa […]

Weiterlesen

bapob unterstützt T_Rest

Als langjähriger Kooperationspartner vieler Berliner Jugendclubs unterstützen wir die Initiative „T-Rest“ Berlin. „T_Rest“ setzt sich für eine Besserstellung der seit Jahren unterfinanzierten Berliner Jugend- und Sozialarbeit ein. Seid solidarisch mit der Initiative T_Rest: #1satz für Berlin.  

Weiterlesen

Vier virtuelle Comics aus dem Projekt „Demokratische Jugendkulturen“

Diese virtuellen Comics sind mit Unterstützung des AGP, Engagement Global, im Rahmen der lokalen Arbeit des deutsch-brasilianischen Projektes Demokratische Jugendkulturen Teil II entstanden, Oberthema war Diktatur und Demokratie. Folgend Inhalte wurden von den Jugendlichen in ihren  Bildgeschichten verarbeitet: Mobbing aufgrund von Hautfarbe, Geschlecht oder sexueller Orientierung, Antisemitismus in der Vergangenheit und Gegenwart, aber auch der […]

Weiterlesen

„GOLPE“ („Putsch“) – ein Video aus unserem Projekt „Demokratische Jugendkulturen“

Dieses Video ist im Rahmen der lokalen Arbeit des Projektes Demokratische Jugendkulturen in Porto Alegre, Brasilien entstanden. Als wir im Jahr 2015 bei ENSA, Engagement Global, einen Förderantrag für einen deutsch-brasilianischen Schulaustausch zum Thema Demokratie und Diktatur stellten, ahnten leider wir nicht, wie aktuell dies 2016 werden würde: der sogenannte „sanfte Putsch“ in Brasilien mit […]

Weiterlesen